Yevon | »Praise be to Yevon!«|Site Info
Neuigkeiten
Offene Briefe des Produzenten – Teil 59!

Heute wendet sich der Produzent und Direktor von FINAL FANTASY XIV, Naoki Yoshida, zum 59. Mal an euch:

»Liebe Spieler von FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn,

nach einer etwas längeren Pause habe ich es endlich mal wieder geschafft, einen Produzentenbrief zu Papier zu bringen! Entschuldigt, dass es so lange gedauert hat, aber mit den vielen LIVE-Briefen, Events und den Fan Festivals in letzter Zeit hat mir einfach die Zeit gefehlt. Zum Glück war heute mal etwas Luft, da habe ich die Gelegenheit gleich beim Schopf gepackt und Brief Nr. 59 verfasst!

Erst einmal möchte ich mich bei allen bedanken, die auf den Fan Festivals in Las Vegas und London live oder an den Bildschirmen dabei waren! Dank euch war die Stimmung auf der Bühne und bei unseren Events stets super. Vielen Dank! Seit Version 1.0 sind nun schon vier Jahre ins Land gezogen und es ist keinesfalls eine Selbstverständlichkeit, dass so ein Fan Festival möglich ist. Nur eurer anhaltenden Unterstützung ist es zu verdanken, dass wir die Veranstaltungen verwirklichen konnten. Für mich ist damit ein echter Traum in Erfüllung gegangen. Den Zuspruch und die netten Worte von euch werde ich mein Leben lang nicht vergessen! Übrigens haben wir unser Pulver längst nicht verschossen: Für das Fan Festival in Tokio ist auch noch einiges geplant. Freut euch also auf eine dicke Portion FFXIV zum Jahresende!

Auf den Fan Festivals konnten wir euch endlich auch Material der ersten Erweiterung FINAL FANTASY XIV: Heavensward präsentieren (hier geht’s zur Teaser-Seite), die wir die ganze Zeit parallel zu den 2.0-Patches entwickelt haben. Mitunter war so viel zu tun, dass uns fast schwindelig wurde, aber wir wollten euch unbedingt schnell in den Genuss eines noch größeren Eorzeas kommen lassen. Wir werden in Kürze weitere Informationen bekanntgeben, also bleibt am Ball!

Mit Patch 2.4 vom 28. Oktober 2014 steuert auch A Realm Reborn so langsam seinem Höhepunkt entgegen. Als jemand, der Eorzea täglich besucht, hat es mich besonders gefreut, schon kurz nach der Veröffentlichung überall die wohligen Klänge von Schurken-Meuchelsprüngen zu vernehmen. Als Verteidiger bin ich nämlich weiter in der hehren Mission unterwegs, Abenteurern auf niedrigen Stufen beim Hochleveln zu helfen. Jeden Tag eine gute Tat!

Keine Hilfe nötig hatten die tollkühnen Krieger des Lichts, die schon wenige Tage nach der Veröffentlichung des Patches das große Finale der Verschlungenen Schatten von Bahamut bewältigt hatten. Um 21:03 Uhr (JST) war es soweit, Bahamut war besiegt. Mit so einem schnellen Erfolg hatte niemand von uns gerechnet! Die Ehre gebührt diesmal der Freien Gesellschaft „Lucrecia" – nach den Abschnitten „Begegnung" und „Vorstoß" übrigens zum ersten Mal eine japanische Spielergruppe. 

Herzlichen Glückwunsch!
Amon   uploaded an image to »Yevon«
Amon   uploaded an image to Events und Dungeons
Reminder of event Schatzsuche-Event on 2014-11-28 21:00:00
Hallo Yevoniter, wir wollen mit euch jeden Freitag ab 21 Uhr zusammen die Schätze in Eorzea unsicher machen. Jeder kann hierbei mitmachen, unabhängig von d...
Zax   published Offene Briefe des Produzenten – Teil 59! on News
Camuy   joined Yevon | »Praise be to Yevon!«
Liked this
Zax   Willkommrnen, Camuy! :sick:
View more posts...
Shoutbox
Wer noch kein GM im Spiel gesehen hat: [link]
Färbt Mighos Holzleitung ab? :sick:
internetprobleme argh :( Können die nicht mal auftreten wenn ich schlafe!
Grüße vom Gartenprofi Zaxi! :sick:
Kann sein daß ich mich Heute um ca. 15 Min. verspäte. Tut mir Leid schon mal im Voraus.
You do not have access to shout
Add premium days by pre-paying or completing an offer!
Notices